Auch für die Insekten,ein Plätzchen

Vor ca 3 Monaten haben wir uns das Insektenhotel gekauft.Auf dem Bild sieht man nicht ,das es ganz schön groß ist…ich war so Aufgeregt bin am Wochenende bestimmt am Tag sechs mal hin um zu sehen ob es schon wuselt….es tat sich nichts.Der Winter war ja so mild,man sah sie fliegen aber das Hotel wurde nicht beachtet..erst seit etwa 5 Wochen,sind Wildbienen eingezogen,die gleich ihre Äste verschließen ..ach da sollte man nun wissen wie es drin aussieht grins.Kurzum es wurde nun angenommen,auch eine Spinne hat sich ein Zimmer genommen 😉 von der Terrasse aus,kann man das muntere Treiben gut sehen..es macht wirklich Spaß :))

Bild

6 Gedanken zu “Auch für die Insekten,ein Plätzchen

  1. Super Sache und ganz toll !!!

    Eine Freundin von mir hat auch solch eines im Garten und da wimmelt es auch jedes Jahr auf’s neue drin.

    Wünsche dir noch viel Spaß damit und viele Bewohner…

    herzlichst Uschi ❤

  2. Unsere Besucher sind schon das dritte Jahr im Hotel und einige Löcher noch immer geschlossen. Anfangs war noch nicht viel los, aber ab Herbst wird der Platz enger.
    Viele nützliche Insekten vertreiben bzw. essen die Schädlinge auf,deswegen sollten wir ihnen immer auch einen Platz im Garten anbieten! Hast du toll gemacht und ein schönes Häuschen für einen kostenlosen Schlafplatz. 😉

    1. Weißt du,ich wäre gehren für alle Tiere auf der Welt da,aber das geht leider nicht.So versuchen mein Schatz und ich,es wenigstens mit so einem Hotel und anderen Bauten,auch Insekten ,eine Heimat zu geben.

  3. Ich frage mich ja immer, wie die Insekten erkennen können, daß es sich bei dem relativ neuen Produkt/Konstrukt um ein Insektenhotel handeln könnte. Meine Mieter haben auch so ein Teil an die Eiche gehängt – muß Mal fragen, ob schon Insekten untergeschlupft sind!

    LG Rabenflug

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s