Allen einen schönen Sonntag

Ich begebe mich nachher in meine Küche, um mein erstes Fränkisches Schäufele zu kochen.Mit Kloß und Blaukraut.
Auf Wurzelgemüse und viel Zwiebeln, wird es im Backofen, zubereitet und mit Dunkelbier, immer aufgegossen….So werde ich es machen, wie einen üblichen Schweinekrustenbraten.Den mache im Schlaf …Aber ein Schäufele, kann gleich mal zu trocken werden, die Kruste, kann wie Schuhsohle werden usw…freu mich drauf.
Bilder folgen :mrgreen:
Am Nachmittag, fahren wir weg und lassen den Sonntag ausklingen, damit der Alltag morgen, einen guten Start hat.
Lasst Es Euch gut gehen und ich wünsche einen schönen Tag.

image

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu “Allen einen schönen Sonntag

  1. Danke Süße, mein Sonntag war ein Traum, denn ich war mit Töchterchen und Enkel im Nationalpark „Bayerischer Wald“ unterwegs….Traumwetter und viele schöne Fotos habe ich mitgebracht.

    1 über den Wolken

    Bin gespannt, wie dir das Schäufele gelungen ist.

    Lieben Gruß zum Abend und komm gut in die neue Woche…

    ❤ lichst Uschi

  2. Bei uns kocht der Mann und ich kann/könnte liegenbleiben. Aber bei diesem schönen Wetter waren wir schon vormittags eine Runde unterwegs und entdeckten herrlichen Sonnenblumenfelder. 🙂

    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart
    Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s