Lebenssprüche

Kämpfen bedeutet, aufzustehen und weiter zu machen, als sei nichts passiert.

Tausche nie etwas Gutes gegen etwas Besseres. Am Ende wirst du beides verlieren und merken, dass das Gute das Bessere war.

Manche Menschen sehen nicht, dass ihr größtes Glück bereits vor ihnen steht, weil sie auf der verzweifelten Suche danach, so weit in die Ferne blicken.

image

6 Gedanken zu “Lebenssprüche

  1. Zum 1.ten Spruch:
    ..als sei nichts passiert ist wohl schwierig, den vieles im Leben hinterlässt Narben und nichts ist mehr so wie es war. Aber immer wieder aufzustehen ist eine Kunst und erfordert oft alle Kraftreserven. Deswegen ist es auch wichtig, dass diese immer wieder aufgeladen werden. i

    Zum 2.ten Spruch: Hinterher ist man immer klüger.

    Zum 3.ten Spruch: Glück ist eine Sache der Definition. Man kann nur so glücklich werden, wie man es zulässt.

    Dein Bild erinnert mich daran, dass die kleinen Augenblicke, die wir so sehr genießen in der Natur, beim Spaziergang, ein wolkenloser, blauer Himmel im Winter alles kleine Glücksmomente sind und zu einem großen Glücksgefühl werden. Auch wenn die ein oder andere Sorge auf einen lastet.

    Danke für die Inspiration!
    LG Claudia

    1. Hallo Liebe Claudia,
      du hast schon recht, aber ich fand die Sprüche einfach so passend und ich habe sie mal so gesehen wie ich es lebe und versuche dies umzusetzen.Aber dein Gedankengang hierzu, ist ganz interessant.
      Das Bild, fand ich auch, ist so passend gewesen, Ich lese stets in Bildern 🙂
      Diesen Bach habe ich hier vor der Tür .
      Einen schönen Tag und Knuddel Gruß

  2. Alle drei Sprüche haben eine Berechtigung und wenn man sie lebt, weiß man auch was gemeint ist.

    Das Leben fordert uns und wenn wir nicht dagegen halten, werden wir ganz schnell depressiv.

    Jeden, auch noch so kleinen Glücksmoment genießen, ist eine Kunst
    und macht uns zu Lebenskünstlern 😉

    Habt ein schönes Wochenende ihr zwei Lieben
    und seid ❤ lichst gegrüßt von mir,

    Uschi

  3. Wer nicht kämpft, der hat sich bereits aufgegeben!
    Dem zweiten Spruch kann ich nur beipflichten!
    Zum dritten Spruch fällt mir spontan ein:
    Warum in die Ferne schweifen- das Gute liegt so nah!
    Ich wünsche ein schönes und entspanntes Wochenende!
    LbG Isi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s