Ein kleiner Ostergruss für unsere Vermieter 🐣

Weil wir in der Not, so herzlich aufgenommen wurden und in kurzer Zeit ein so liebes Freundschaftliches Verhältnis aufgebaut haben, wollten wir mit einer Kleinigkeit danken.
Ich habe bei meiner Freundin, im Bastelladen, Bänder, Baumscheibchen,, Federn, Eier usw geholt und die zwei Gläser.
Dann in der Gärtnerei, eine Osterglocke und eine Hyazinthe als Blumenzwiebel, gekauft und das daraus gezaubert.
Die zwei Töchter, bekommen ein Nestchen mit Schokohasen und einer Tasse als Set.
Es bringt auch den Frühling ins Haus und die Knollen können sie später in den Garten pflanzen.

image

image

image

Gehalten, wird alles mit Moos 🙂

Werbeanzeigen