Mein Baum, meine Landschaft, meine Geschichte

Wie ihr wisst, bin ich ja sooo stolz auf die Gegend wo ich wohne und mit ganzem Herzen lebe.
Hier genau, verweile ich stets eine kleine Ewigkeit.Es ist Meditation und Reichtum für die Seele…

baum

baum2

baum3

…und dann eine ganz erfreuliche Sache.
Ich bin ja derzeit auch neben dem Job in Ausbildung.
Heute bekam ich ein Angebot für Praxis bzw Therapieräume.
Ein Bad komplett dabei, Kunden WC einen Ruheraum, ein Sprechzimmer sowie die Praxis selbst.
Da es meine Freundin ist, möchte sie die ersten 3 Monate, nur etwas Wasser und Stromgeld, dann 230 Euro für alles mit 2 Parkplätzen.
Die Räume werden im Juli frei , da bin ich auch fertig mit der Ausbildung …. und kann dies sofort mit einbeziehen.
Zum näheren Verständnis : ich bin studierte Heilpraktikerin, Kinesiologin, Masseurin und mache im Moment Klangtherapeutin dazu.
Meine Schwerpunkte und Spezialgebiete sind Rücken, Psyche, Homöopathie, und Irisdiagnose sowie Lebenslehrerin.Und viel Esoterisches 🙂
Und ich war schon in Württemberg total selbstständig und hier läuft es schleppend an.
Dies war heute von Oben gefügt und ein Wink des Schicksals.
Ich schlafe nun ein paar Tage darüber und werde dann entscheiden.
Das gute ist, diese Praxis hätte ich, ewig, da meiner Freundin das Haus gehört und sie darunter, ihren Bastelladen hat.
Phuuu, das war es für heute..haaaalt Pauli ist wieder frech, ihm geht’s gut und ab morgen kommt er wieder raus in sein Freigehege mit Schutz.

Werbeanzeigen

9 Gedanken zu “Mein Baum, meine Landschaft, meine Geschichte

  1. Also das Angebot ist ja schon mal klasse und der Mietpreis auch sehr gut !

    Natürlich kannst dies nur du entscheiden, weil ja da auch viele andere Faktoren immer eine Rolle spielen.
    Wünsche dir aber ein gutes Händchen ❤

    Schönes Wochenende, einen erholsamen Feiertag
    und ganz ❤ liebe Grüsse zu dir und Ulli,

    Usch ❤

  2. Ein Häuschen mit eigenen Räumen wäre ideal, aber so könntest du starten und dich beruflich festigen. In dieser Branche ist es sehr schwer, ich kenne auch jemanden mit ähnlichen Angeboten und sie mußte leider aufhören, weil es sich nicht mehr lohnte wegen den hohen Kosten. Ich wünsche dir, dass du da energischer bist, die ersten Monate sind die schwersten bis man sich etabliert.
    Liebe Grüße
    Claudia

    1. Liebe Claudia,
      Danke dir für die lieben Worte.
      Genau deshalb sagte ich gestern zu meiner Freundin,das ich noch warte,ob es nicht in unserem neuen Heim,ein ,zwei Räume hat,wo ich nutzen kann für meinen Beruf.
      Sollte sich jetzt nichts tun,kann ich immer noch, ihr Angebot annehmen.Es eilt alles nicht.
      Habe ein schönes Wochenede :))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s