Den Herbst Willkommen geheissen

..ich brauche immer ein bisschen,um meinen Sommer,die schöne Hitze und Wärme ..loszulassen.
Jede Jahreszeit hat aber ihre Magie und Ihren Zauber.Der Herbst ist mit seinen Düften und Farben aber kaum zu toppen 🙂
Nach längerer Zeit,bin ich wieder am Grab von meinem Felix (Kater) gewesen..der Weg dahin,lässt den Schmerz des Verlustes, in Herrliche Erinnerungen als Bilder erscheinen.
Es ist noch so nah,obwohl er im Januar 2015 über die Regenbogenbrücke ging.
AUF jedenfall spüre ich den kleinen grauen Kerl,jeden Tag,als wäre er direkt noch da.

image

Für alle,die ihn noch nicht kannten,die erst später meinen Blog besuchten.
So und nun der Schöne Herbst Wald,alles ist voll Blätter,es riecht einfach so frisch und doch holzig moderig,,die Erde,bekommt vor dem Winter jetzt noch mächtig Nährstoffe und Dünger ,die Natur regelt sich selbst.

image

image

image

image

image

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag Nachmittag :))

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu “Den Herbst Willkommen geheissen

  1. Das kann ich gut verstehen liebe Angie, so ein Familienmitglied fehlt einem doch immer *seufzzz

    Tolle Herbstbilder hast du eingefangen und so, wie er sich grade zeigt, golden und sonnig, mag ich ihn besonders.

    Danke und auch euch noch einen feinen Sonntag
    und ganz ❤ liche Grüsse,

    Uschi

  2. Liebe Angie,
    Diese herrliche Übergangszeit in den bunten Herbst, jetzt wird es bald kühler.
    Die warmen Fleecejacken tragen sich nun gut und bald folgt der Wintermantel.
    So genießt man noch die warmen Strahlen der Herbstsonne, die Natur ist einzigartig.
    Der Sommer geht, aber er kommt auch wieder.
    Dein Felix ist unvergessen, ein so geliebtes Tier hinterlässt eine Wunde, sein Leben bis zum Ende
    hat er bei dir verbracht, bis er seinen letzten Gang antrat.
    Ich konnte mir nie vorstellen, dass man um ein Haustier so trauert, aber seit wir selbst auf den Hund gekommen sind, mag ich mir mein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Es reißt eine fürchterliche Wunde in das Herz, aber die Gewißheit ist, dass du ihm ein gutes Leben ermöglicht hat und er bis zum Schluß bei dir bleiben konnte.

    Bin etwas eingespannt und saumüde, daher verzeih, dass ich mich kurzhalte.
    Aber einen lieben Gruß zum Wochenanfang laße ich dir noch da.
    Bis bald und LG von Claudia

    1. Liebe Claudia,
      Ich freue mich immer von dir zu lesen 😉
      Ich wünsche dir eine schöne Herbstzeit und danke dir,für diese schönen Worte,die mir gerade so gut tun.
      Feuer mich,bald bei dir zu lesen.
      Liebe Grüsse Angie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s