Vogelflüsterin,nennt man mich ;)

Da wo ich wohne,lebe und auch arbeite,bin ich stets bemüht die geliebten Vöglein zu beobachten und mich an ihnen zu erfreuen.
Ein Patient,liebt sie auch so sehr und da nehme ich mir immer die Zeit auf ein nettes Gespräch…
Plötzlich zeigte er aufs Fenster und siehe da..eine kleine freche Meise bespitzelte uns :))
Ich hatte sofort mein Handy bereit und knipste ..

image

image

image

,ab da begann ich Futter von zu Hause mit zu bringen und es bei den Patienten aussen auf den Sims zu verteilen..die Freude ist so gross und keiner hat was dagegen von den Chefs 🙂
Schlechtgelaunte Patienten,haben nun ein Lächeln auf den Lippen,ein Thema ist nun vorhanden und die kleinen Piepmätze,sind so zutraulich.
Heute saßen sogar schon Krähen und Elstern mit dabei 😉
Auf der Station,bin ich nun die Vogelflüsterin..lach…
Ach ist das ein schöner Tag 🙂
Die Aussicht ist auch ganz toll,auf den Bäumen turnen die Eichhörnchen fröhlich herum,wo ich natürlich Nüsse ausgelegt habe 😁😁😁😁
So machen Tiere doch Menschen Glücklich,ein kleines Wunder,der Natur

image

image

9 Gedanken zu “Vogelflüsterin,nennt man mich ;)

  1. Tolle Idee und sicher für die Patienten eine große Freude, die sich auch auf die Genesung auswirkt.

    Liebe Grüße,
    Silbia (die auch so gern die Vögel beobachtet)

    1. Oh ja,die haben jetzt so viel spass,das man aufpassen muss das nicht bald die Klinik aus den Nähen platzt hihi,weil es auch die Angehörigen toll finden und schon sagten,ach da liegt ich auch gerne mal rein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s