Bücher, Natur und Hühnersuppe….

…für die Seele

es stimmt das Hühnersuppe FÜR die Seele gut ist 🙂 und auch bei Husten und Schnupfen, Glücklich macht, deshalb gab es diese heute.
Uns hat es ein wenig erwischt, eine leichte Grippe.Aber kein Grund zum jammern oder durchzuhängen.
Die Natur, bietet alles was man zum Gesund werden braucht.Frische Luft, die Düfte sowie die schönen Bilder die man dabei erblickt.Man kommt nach Hause und die Welt sieht schon wieder total freundlich aus.
Der Tag ist so schön und warm ist es dazu.Meine Angel, hat heute den ganzen Hof erkundet, wo wir im Moment wohnen.So süss wie sie alles erforscht hat und sich mutig der Hof und Hauskatze gestellt hat, die übrigens seit wir da sind, uns täglich besucht und Leckerli bekommt von uns.
Sie heisst Lilly, sieht Angel sogar etwas ähnlich.
Muss ich mal fotografieren….

Hmm und ich habe tatsächlich seit November 2014 ,,,6 Bücher gelesen, das 7.ist in ein paar Tagen oder früher auch fertig.
In einem Jahr habe ich vielleicht sonst gerade mal 2 geschafft.Aber seit ich das Pocketbook habe, ist das einfach super genial.
Ich bekenne mich dazu, das ich zur Zeit einfach die Autorin Cecelia Ahern so mag und ihre Bücher aus dem Leben geschrieben werden, aber auch mit Romantik und Magie, angehaucht sind. (Oft nicht zu knapp )
Es passt halt grad voll zu mir und tut mir gut und um das geht’s 😇
Bis morgen und einen schönen Sonntag Nachmittag

image

Eure Eulensammlerin1