Kraft und Energie getankt,zwischen Arbeit und stress

..mein Start in die Woche war nicht so,wie ich es erhofft habe.
Da ich eine so starke Verbindung zu meinen Tieren habe,spürte ich gleich das Paul mein Kaninchen,anderst schaut als sonst.
Ich habe dann gleich seinen Stall durchgeschaut und gesehen,das er seit gestern Abend,nicht gepinkelt und nicht gekotet hat.Und seine Karotte lag unangeknabbert noch drin.
Ich weiss,das Häschen , sehr empfindlich sind und der Natur wegen,ja still leiden..
Alles abgesagt.. bis auf 2 Patienten die mich auch wirklich gebraucht haben ,aber auf dem Hof habe heute nicht geholfen.Ich bin mit Paul zum Tierarzt.
Der Magen wurde geröntgt  und es ist eine kritische Situation

Paul hat Gas im Magen und dahinter liegen die ganzen Knöttelchen verbunden mit Haaren im Darm
Er wird nun gestopft mit Fressen, in der Hoffnung das es dann raus kommt von alleine.
Die Tierärztin meinte,eine Op kann gut gehen,aber meistens bricht der Kreislauf zusammen und es sei auch eine Kostenfrage….
Uns geht es ums Tier,was ist das beste..sollte er heute Knötteln, ist alles überstanden.
Morgen weiss auch ich mehr.
Ich werde ihm heute viel Reiki senden und ihm positive Gedanken schicken.

image

Da habe ich verweilt und Kraft getankt..wir wohnen ja schön und es ist Natur pur.

image

Die Kühe grasten gegenüber von mir und es wurden immer mehr,die mir zusahen, beim verweilen 🙂

image

Drückt Bitte meinem Pauli die Daumen
Danke !

Werbeanzeigen